Image by Vasu Pendyala

Warum eine Christliche Naturheilpraxis?

Aktualisiert: 4. Dez. 2020


Aus eigener Erfahrung haben wir erkannt, dass es für ganzheitliche Heilung ein Zusammenwirken von Körper, Psyche (Ort des menschlichen Fühlens und Denkens) und Glauben braucht. Für uns sind daher Therapie und Glaube unmittelbar miteinander verbunden.



Durch unsere eigene Heilserfahrung haben wir den christlichen Glauben als Grundstein und Weg für unser Leben angenommen.


"Der Kern des Christlichen Glaubens rührt nach ihrem Selbstverständnis aus der bedingungslosen Liebe Gottes gegenüber den Menschen und der gesamten Schöpfung.



In dieser Liebe, in der sich Gott in der Gestalt des Menschen Jesus von Nazaret offenbart und selbst erschließt, wird die Beziehung Mensch-Welt-Gott geklärt. Sie betrifft alle Daseinsbereiche des Menschen und alle Dimensionen des Menschseins.


Die Heilszusage Christi gilt den Menschen aller Nationen, unabhängig von Rassen- oder Klassenzugehörigkeit, Geschlecht oder gesellschaftlicher Stellung."

(Quelle: Wikipedia)


Lesen Sie unsere eigene Erfahrung hier. Wenn Sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns gerne.



148 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen