Image by Vasu Pendyala

Glaube, Hoffnung, Liebe

Aktualisiert: 29. Dez. 2020

Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Und die Erde war wüst und leer, und Finsternis lag auf der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte über dem Wasser. Und Gott sprach: Es werde Licht! 1. Moses, 1


Auch wenn sich dieses Jahr für viele Menschen - auch für uns - manchmal leer und dunkel angefühlt hat, wissen und vertrauen wir, dass Gottes Geist immer über allen Menschen ist.


Manchmal erkennen wir auch erst in der Finsternis, das Licht. Inmitten der Pandemie haben wir selbst, neben vielen Herausforderungen, auch viele Wunder erleben dürfen. Bei Interesse, erzählen wir Euch/Ihnen gerne davon.


Wir wünschen Euch/Ihnen ein gesegnetes neues Jahr 2021, erfüllt von Glauben, Hoffnung und Liebe.


Eure/Ihre Emilia und Maja


Bild: Licht der Welt I Bernadette Höcker


42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen