ENTSPANNUNGSTHERAPIEN

Diese Form der Therapie eignet sich bei:

+ Schlaf- und Kraftlosigkeit

+ mentaler Anspannung und starken körperlichen Verspannungen

+ Ängsten und Depression

 

Durch sanftes Berühren und Massieren von Druck- und Stresspunkten entlasten wir Ihren Kopf und Körper. 

Wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn der Körper erschöpft ist, aber der Kopf nicht zur Ruhe kommen kann. In unseren Entspannungssitzungen beziehen wir daher immer Körper, Geist und Seele mit ein. Unsere Therapien wirken auf das gesamte Nervensystem.
Starke Verspannungen wie z.B. Rücken- oder Muskelverspannungen,  werden aufgespürt und durch das sanfte Massieren von Akkupunkturpunkten gelockert. Bei Kraftlosigkeit werden bestimmte neurologische Aktivierungspunkte am Kopf, Körper und Füssen sanft massiert und gehalten.

Aus eigener Erfahrung können wir nachempfinden, wie Existenz-, Versager- und Verlustängste oder Panikattacken unser Handeln einengen, unseren Verstand blockieren und unsere zwischenmenschlichen Beziehungen belasten können. Chronische Angstzustände können auch die Ursache für Depressionen sein. Wenn unser Körper und Geist sich gleichzeitig entspannen, ist es möglich die Wurzel unserer Ängste klarer zu erkennen und dadurch verursachte Blockaden zu lösen.

Während unserer Behandlungen liegen oder sitzen Sie vollständig bekleidet. Bitte ziehen Sie für die Therapie bequeme Kleidung an, in der Sie sich wohlfühlen.

Hinweis:

Unsere Entspannungstherapien sind begleitende Methoden und ersetzen keine medizinische Diagnose und Behandlung durch einen Arzt.